Das Hoftheater ist:

  • ... zwischen Weingarten und Baienfurt in Hof gelegen. Es bezaubert durch seine Lage am nördlichen Ende des Schussentals. Im Biergarten sitzend genießt man einen wunderschönen Blick über die Berger Höhe, innen erlebt man eine Atmosphäre, die das Aufeinandertreffen von Alt und Neu voraussetzt.

    ... ein Laboratorium, in dem Kleinkunst in ihrer ganzen Vielfalt entwickelt, aufgekocht, gemischt und präsentiert wird. Kleinkunst bedeutet nicht „Kleine Kunst“, sondern „Kleinod-Kunst“. Theater- und Bühnenformen,

  • die aus Subjektivem entstehen, von Begeisterung getragen werden und auf vielen kleinen Bühnen zu etwas Großem werden können.

    ... intelligentes, nicht intellektuelles Theater. Kabarett, Liedermacher Lesungen, Improvisationen... und viel viel mehr. Das Hoftheater wird immer wieder Neues hervorbringen, denn der Forschungsdrang in diesem Labor ist ungebrochen.

    ... jung! Unserer Philosophie zufolge bedeutet jegliche Theaterform Wachstum und Wachstum erlebt man nur dort, wo etwas nachwachsen darf.

  • ... ein lange gehegter Traum, der im Frühjahr 2011 eröffnet wurde.